3% Mehrwertsteuer-Rabatt im Warenkorb >>> mehr Infos
DHL bittet um Ihre Geduld
X
Mondogusto.de ist weiterhin in gewohnter Geschwindigkeit & Servicequalität für Sie da und hofft, Ihnen mit unseren Produkten eine kleine Auszeit in dieser schwierigen Situation schenken zu können.

Wir geben unser Bestes, um Ihre Bestellung schnellstmöglich auf den Weg und mit Hilfe unserer Partner zu Ihnen zu bringen. Sofort versandfertige Artikel werden werktags innerhalb von 24h an unsere Versanddienstleister übergeben.

Aktuell bittet die DHL um unser aller Verständnis:
"Aufgrund der hohen Paketmenge in Folge der Corona-Situation kann sich die Auslieferung Ihrer Sendung um mehrere Tage verzögern. Wir bitten in diesen Fällen um Ihre Geduld."

Es kann also vorkommen, dass die üblichen auf unserer Website angegeben Lieferzeiten von 1-3 Werktagen aktuell nicht eingehalten werden können.

Viele Onlinehandel-Kollegen sind von diesem Thema ebenfalls betroffen und würden sich über Ihr Verständnis sehr freuen.

Dankeschön für Ihre Geduld und bleiben Sie gesund.


Klaus Gutheil
Geschäftsführer
Sie kaufen nun günstiger ein!
X
Sicherlich haben Sie schon von der beschlossenen Mehrwertsteuersenkung gehört.

Um die Wirtschaft nach der Coronakrise zu beleben, hat das Bundeskabinett die Mehrwertsteuer im Zeitraum 1.7. - 31.12.2020 von 19% auf 16% bzw. von 7% auf 5% für viele Branchen & Waren gesenkt.

Gerne geben wir Ihnen diese Senkung weiter!

So funktioniert's:
Sie erhalten für Ihre Bestellung automatisch einen 3%-igen Rabatt direkt im Warenkorb.

Die Umsetzung über einen Rabatt hilft uns, nicht alle Preise anpassen zu müssen und minimiert den Aufwand der notwendigen Änderungen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Vergnügen beim Shoppen!

Ihr Mondogusto Team
5% Treuebonus
für Folgebestellungen
Handverlesen
Erlesene Produkte & Hersteller
Versandkostenfrei
in Deutschland ab € 30,00
Wir beraten Sie gerne
09565 / 61 762 10
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
  • Zum Warenkorb
 
 
 


BIO
Bio Lebkuchengewürz von Rimoco N° 715

Ohne Lebkuchengewürz kein Weihnachten. Die Lebkuchengewürz-Mischung ist der Klassiker für die Weihnachtszeit. Nichts verbreitet einen so weihnachtlichen Duft wie frisch gebackene Lebkuchen. Wir greifen bei der Rezeptur auf eine traditionelle Neunerlei-Mischung zurück und verleihen dieser noch ein wenig mehr Intensität durch die Zugabe von einem Hauch Sternanis.

Zutaten
Ceylon Zimt, Ingwer, Fenchelsamen, Anis, Koriandersamen, Nelken, Piment, Muskatnuss, Kardamom, Sternanis
BIO - Kennzeichen
Prüfstelle
DE-ÖKO-022

Herkunftsort
Nicht EU-Landwirtschaft

 
Bio-Zertifizierung
Aroma blumig, fruchtig, süßlich, würzig, warm
Würzt perfekt Fleisch, Desserts, Gebäck
Typisch für deutsche Küche
Beschaffenheit fein

Aroma und Verwendung - Lebkuchengewürz ist nicht nur für die Weihnachtszeit!

Es ist noch gar nicht so lange her, da wurde Lebkuchengewürz nur zur Weihnachtszeit aus der großen Blechdose mit den gesammelten Gewürzen herausgefischt. Die Weihnachtsbäckerei stand an und für die traditionellen Lebkuchen wurde das Lebkuchengewürz gesucht. Was übrig blieb, ging fürs nächste Jahr zurück in die Dose und verlor dabei nach und nach viel von seiner Würzkraft. Wie schade! Mit etwas Mut hätte man nämlich das ganze Jahr über etwas Leckeres aus dem Lebkuchengewürz zaubern können.

Lebkuchengewürz kann auch ohne Lametta und Christbaumkugeln für Stimmung sorgen

Weihnachten hin, Lebkuchen her, eine heiße Schokolade, ein starker schwarzer Tee oder ein dampfender Kaffee lassen sich vom Herbst bis ins Frühjahr hinein wunderbar mit etwas Lebkuchengewürz aufpeppen.

In der Bio-Lebkuchengewürz-Mischung stecken nämlich sehr viel mehr Möglichkeiten, als der Name es erahnen lässt. Doch die vielseitige Gewürzmischung kann noch viel mehr – zum Beispiel Schokoladen, Tee- oder Kaffeekreationen, Joghurt und Bratensoßen das gewisse Etwas verleihen.

Das ist aber noch längst nicht alles. Lebkuchengewürz verleiht auch anderen Desserts eine ungewöhnliche, feine Note - vor allem dann, wenn Schokolade mit im Spiel ist. So lässt sich zum Beispiel das gewohnte Rezept für Mousse au Chocolat mit Lebkuchengewürz interessant abwandeln. Einen ebenso schnellen wie leichten Nachtisch zauberst Du auf den Tisch, indem Du eine Tafel dunkle Schokolade schmilzt, dazu Sahne und Eischnee fügst, sowie eine Prise Lebkuchengewürz. Mmmh, lecker! Auch ein Beerenkompott, ein Pfirsich-Chutney bekommt mit etwas Lebkuchengewürz ein ganz besonderes Geschmacks-Highlight.

Unsere Empfehlung: Im Sommer auf frische Beeren oder die Eiscreme mit Lebkuchengewürz verfeinern.

Eine Idee für Experimentierfreudige Köche:

Honig mit Lebkuchengewürz und zusätzlich mit Kurkuma und Kümmel mischen und als Marinade für Fleisch nutzen - etwa für Entenbrust oder auch Schweinerippchen. Die Entenbrust zieht darin etwa für eine Stunde, die Rippchen dürfen gern auch über Nacht mariniert werden. Dann wie gewohnt zubereiten.

Was gehört in ein gutes Lebkuchengewürz und was ist der Unterschied zu Pfefferkuchen, Honigkuchen, Lebzelten, braune Kuchen, Printe?

Ganz so, wie es in beinah jeder Familie ein eigenes Rezept für Lebkuchen gibt, so gibt es auch unterschiedliche Zusammenstellungen bei der Lebkuchengewürzmischung. Es gibt unzählige viel Lebkuchengewürz-Kreationen, die sich in der Zusammenstellung zum Teil sehr voneinander unterscheiden können. Daher auch die verschiedenen Namen: Pfefferkuchen, Honigkuchen, Lebzelten, braune Kuchen, Printe. Eine Standard-Mischung gibt es nicht und je nach Region fallen bestimmte Gewürzanteile (Ceylon Zimt, Ingwer, Fenchelsamen, Anis, Koriandersamen, Nelken, Piment, Muskatnuss, Kardamom und Sternanis) höher bzw. niedriger aus. Rimoco hat sich an der klassischen Neunerlei Mischung orientiert. Sie achten bei all den Zutaten streng auf die Herkunft und die Nachhaltigkeit bei Anbau und Ernte. Nur die besten Einzelgewürze werden in dieser Gewürzmischung verwendet und werden stimmig in dieser herrlichen Melange vereint.

Geschichte des Lebkuchens:

So naheliegend der Gedanke scheint, dass der Name Lebkuchen von „Leben“ oder „Laben“ abstammt – so falsch ist er. Denn Lebkuchen stammt vom lateinischen „Libum“ ab, was so viel bedeutet, wie flacher Kuchen oder Fladen. Seinen namentlichen Ursprung hat er vermutlich im 16. Jahrhundert, wo er sich aus dem sogenannten Honigkuchen entwickelte. Während dieser Zeit entstand auch die Bezeichnung Lebküchner – die Bäcker dieser würzigen Köstlichkeit. Auch in den damaligen Klöstern gewannen die Lebkuchen treue Fans. Wegen dem Geschmack, aber auch, weil damals die Lebkuchen als gesundes Lebensmittel angesehen waren. Nach und nach entstanden in Deutschland ganze Lebkuchenhochburgen: Aachen, Nürnberg oder auch Pulsnitz gelten bis heute als Lebkuchen-Städte.

Rimoco

Die Gewürzmanufaktur im Herzen Saarbrückens

Sie sind ein junges Team von begeisterten Hobbyköchen und Feinschmeckern, das am liebsten an neuen Geschmackskompositionen feilt oder auf den Märkten der Welt neue exotische Gewürze und Kräuter aufspürt.

Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
Rimoco Gewürzmanufaktur, Coberi GmbH, Talstr. 48, Saabrücken, 66119, Deutschland
085-715DGA

Bio Lebkuchengewürz von Rimoco N° 715

 
55g
7,90 €
(14,36 € / 100 g)
inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versand
Versandkosten
X
1-3 Werktage
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage