LogoLogoLogo

Bio Chili Jalapeno orange gemahlen N° 055 von Rimoco, 60 g

BIO
Bio Chili Jalapeno orange gemahlen N° 055 von Rimoco, 60 g
Bio Chili Jalapeno orange gemahlen N° 055 von Rimoco, 60 g
Bio Chili Jalapeno orange gemahlen N° 055 von Rimoco, 60 g
Gewürz:
085-055DGA
60 g
 
8,90 €
(148,33 € / 1 kg)
inkl. 7 MwSt, zzgl. Versand
sofort versandfertig, Lieferzeit: 1-3 Werktage
-
1
+
Beschreibung
Zutaten
Produzent

Bio Chili Jalapeno orange gemahlen N° 055 von Rimoco, 60 g

Die Jalapeño zählt zu den bekanntesten Chilisorten und ist ein wahrer Klassiker in der mexikanischen Küche. Ob frisch, geräuchert oder gemahlen, die Jalapeño gibt nicht nur deinem Chili sin Carne die richtige Würze.

Aromascharf, fruchtig
Schärfegrad3,5 / 5
Würzt perfektFisch, Fleisch, Pasta, Reis, Dips, Desserts, Suppen
Typisch füramerikanische Küche, mexikanische Küche, südamerikanische Küche
Beschaffenheitfein

Trivia

Astronauten der US-Raumfähre Columbia wollten auf die Jalapeño nicht verzichten. Im November 1982 starteten sie mit der beliebten Chili an Bord zur Mission STS-5.

Im texanischen Laredo findet jährlich ein “Jalapeño-Festival“ statt. Neben Koch- und Mariachi-Wettbewerben wird hier die “Miss Jalapeño” gekrönt. Zum Abschluss findet ein großes Jalapeño-Wettessen statt.

Das Maskottchen der Fußball WM 1986 in Mexiko war eine Jalapeño mit Schnurrbart und Sombrero.

Aroma und Verwendung

Mit ihrem wunderbar scharf-fruchtigen Aroma ist die Chili auf vielfältige Art und Weise einsetzbar. Beliebte Gerichte sind vor allem Burritos, Tacos und Enchiladas. Auch Suppen, Currys, Eintöpfe, Dips und Salsas erhalten durch das Jalapeño-Aroma die gewünschte Schärfe.

Die Chilischoten werden reif geerntet und nach schonender Trocknung zu unserem Bio Chili Jalapeño orange verarbeitet. Es besitzt einen fein-herben Jalapeño-Geschmack mit einer temperamentvollen Schärfe und der typisch fruchtigen Note.

Bei der Jalapeño (spanisch: xalapeɲo) handelt es sich um eine Chili-Schote mittlerer Größe der Art Capsicum annuum. Die Frucht wächst in der Regel 70-80 Tage und erreicht dann eine Größe von fünf bis zehn Zentimetern Länge und drei bis vier Zentimetern Breite. Während ihres Wachstums werden die Pflanzen mehrfach abgeerntet. Am Ende der Wachstumsperiode sind die Früchte rot gefärbt. Eine einzelne Pflanze produziert typischerweise 25 bis 35 Jalapeño-Schoten.

Jalapeños bevorzugen warme Gefilde, wachsen aber auch bei vielen unterschiedlichen Temperaturen und Bodenarten - allerdings benötigen sie dafür genügend Wasser.

Bei Früchten der gleichen Pflanze kann der Schärfegrad von Jalapeños trotzdem unterschiedlich ausfallen. Eine Faustformel besagt, dass die Schärfe der Früchte mit der wachsenden Reife zunimmt. Die Bio Chili Jalapeño orange hat einen Schärfegrad von ungefähr 8.000 – 10.000 Scoville. Was das genau bedeutet, erfährst du ein Stück weiter unten im Text.

In Europa gibt es Jalapeños vorwiegend in eingelegter Form zu kaufen. In der mexikanischen Küche allerdings kommen sie in verschiedenen Formen zum Einsatz:

Frische Jalapeños: Sie werden grün - also unreif - geerntet und verkauft. Die frischen Früchte dienen als Beilage, zum Garnieren oder auch als Gewürz. In der amerikanischen Südstaatenküche gibt es die “Jalapeño Poppers”. Hier werden sie mit Käse gefüllt und frittiert serviert.

Geräucherte Jalapeños = Chipotles: Durch ein spezielles Räucherverfahren haltbar gemachte Jalapeños heißen “Chipotles”. Der typisch rauchige Geschmack macht sie zur beliebten Zutat von Schmorgerichten und Saucen. Es gibt sie entweder eingelegt, als ganze Früchte, Paste oder Pulver zu kaufen.

Eingelegte Jalapeños: Für diese Form der Haltbarmachung werden die Früchte meistens in Ringe geschnitten und in Essig eingelegt.

Heiße Schokolade mit Bio Chili Jalapeño orange gemahlen

An kalten Winterabenden tut eine schöne Tasse Chili-Kakao gut und wärmt von innen. Schon die Mayas und Azteken mischten ihrer Xocolatl anregende Gewürze bei.

Für zwei große oder vier kleine Tassen Heiße Schokolade brauchst du:

  • 225g Schokolade mit mindestens 65% Kakaoanteil
  • 350ml Vollmilch
  • 120ml Sahne
  • 3 EL Puderzucker
  • Je nach gewünschtem Schärfegrad eine bis zwei Prisen Bio Chili Jalapeño orange gemahlen
  • Etwas geschlagene Sahne
  • Kakaopulver als Garnitur

Zubereitung:

  1. Damit sich die Schokolade gut mit den folgenden Zutaten vermischen lässt, hacke sie bitte sehr fein.
  2. Sahne, Milch und Puderzucker in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Den Topf bevor die Flüssigkeit zu kochen beginnt vom Herd nehmen.
  3. Die Schokolade hinzugeben und langsam unterrühren, bis sie sich aufgelöst hat.
  4. Eine Prise (oder wenn du es etwas schärfer möchtest, auch gerne mehr) von unserem Chili Jalapeño orange dazugeben und verrühren.
  5. Die Heiße Schokolade in die Tassen geben und mit der aufgeschlagenen Sahne und dem Kakaopulver garnieren.

Woher stammt der Name „Jalapeño”?

Traditionell wurden die Jalapeños in Xalapa/Jalapa, der Hauptstadt von Veracruz in Mexiko angebaut. Daher stammt auch ihr Name, der übersetzt so viel wie 'aus Xalapa/Jalapa' bedeutet. Schon vor der Eroberung der Spanier nutzten die Azteken die Schoten.

In der heutigen Zeit gibt es weiterhin in einigen Teilen der mexikanischen Bundesstaaten Oaxaca und Veracruz viele Anbaugebiete. In Kalifornien, New Mexiko und Texas, aber auch in Spanien, Indien und Peru werden sie ebenfalls geerntet.

Warum haben Chilis verschiedene Farben?

Die unreife Chilifrucht ist nicht immer grün - es gibt Sorten in allen vorstellbaren Farben. Von violett, gelb, orange, braun, weiß über schwarz changiert das Farbschema der Chilis. Hierbei handelt es sich meistens um spezielle Züchtungen. Die Farbe allein gibt hier in den wenigsten Fällen Aufschluss über den Reifegrad. Die meisten Sorten reifen ohne Umschweife von grün nach rot.

Was bedeutet Scoville?

Die sogenannte Scoville-Skala bestimmt den Schärfegrad der Früchte der Paprikapflanze. Namensgeber war der Pharmakologe Wilbur L. Scoville, der die Skala im Jahre 1912 entwickelte. Bis dahin wurde der Grad der Schärfe rein subjektiv gemessen und es gab keine einheitlichen Messwerte.

Der Scoville-Wert ist abhängig vom enthaltenen Capsaicin-Anteil. Dieser ist in der getrockneten Frucht vorhanden, reizt die Schmerzrezeptoren der Schleimhäute und löst somit die Schärfeempfindung aus.

Durch die Entwicklung elektronischer Verfahren gestaltet sich die Messung heute wesentlich einfacher und präziser.

Der Schärfegrad unserer Bio Chili Jalapeño orange liegt ungefähr zwischen 8.000 und 10.000 Einheiten (SCU) und befindet sich so am unteren Ende der Scoville-Skala.

Tipp

Du hast es mit der Schärfe ein wenig übertrieben? Um dem unangenehmen Brennen im Mund entgegenzuwirken kannst du auf Milchprodukte wie Sahne, Joghurt, Milch oder aber auch Kokosmilch zurückgreifen.

Hinweis

Das Gewürz sollte auf keinen Fall in Kinderhände geraten, denn das in Chilis vorkommende Capsaicin kann die Schleimhäute reizen. Falls es trotzdem zu Hautkontakt und Reizungen gekommen sein sollte, kannst du die Reste mit warmem Seifenwasser vorsichtig abwaschen.

Achte bei der Verarbeitung darauf, dass deine Hände keinen direkten Kontakt mit den Chilis oder den Chiliflocken haben. Auch hier kann es sonst zu Brennen und Rötungen kommen.

Rimoco

Die Gewürzmanufaktur im Herzen Saarbrückens

Sie sind ein junges Team von begeisterten Hobbyköchen und Feinschmeckern, das am liebsten an neuen Geschmackskompositionen feilt oder auf den Märkten der Welt neue exotische Gewürze und Kräuter aufspürt.

Zutaten
Bio Chili Jalapeno orange gemahlen
BIO - Kennzeichen
Prüfstelle
DE-ÖKO-022
Herkunftsort
Nicht EU-Landwirtschaft
 

Bio-Zertifizierung

Verantwortl.Lebensmittelunternehmer
Rimoco Gewürzmanufaktur, Coberi GmbH, Talstr. 48, Saarbrücken, 66119, Deutschland
Rimoco

Die Gewürzmanufaktur im Herzen Saarbrückens

Sie sind ein junges Team von begeisterten Hobbyköchen und Feinschmeckern, das am liebsten an neuen Geschmackskompositionen feilt oder auf den Märkten der Welt neue exotische Gewürze und Kräuter aufspürt.

 
weiter einkaufen
schließen
Login
Neu bei Mondogusto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile genießen.

anmelden
Ihre Vorteile
  • Günstig
    Bestellungen mit Kundenkonto erhalten zusätzlich eine Bonusgutschrift von 5%
  • Gratis
    Genuß-Magazin ab der 10. Bestellung
  • Exklusiv
    Ausgewählte Angebote zum Vorzugspreis nur für registrierte Kunden
  • Praktisch
    Adressdaten müssen nicht mehr eingegeben werden
  • Übersichtlich
    Aktuelle und vergangene Bestellungen einsehen
  • Komfortabel
    Bestellungen mit nur wenigen Klicks wiederholen
  • Schnell
    Direkte Anzeige Ihrer Lieblingsartikel
  • Unverbindlich
    Die Anlage Ihres Kundenkontos ist kostenlos
* Preisangaben inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versand.
© 2022 Mondogusto. Alle Rechte vorbehalten.