LogoLogoLogo
Mondogusto > Feinkost > Süsses > Trüffelpralinen

Hochwertige Trüffelpralinen in verschiedenen Geschmackssorten

Trüffelpralinen sind die Königsklasse der Pralinen-Kunst. Eine ganz besondere Variante sind die italienischen Tartufo Dolci. Ob als Geschenk oder zum selber genießen – dank ihrer exklusiven Zutaten und ihres unvergleichlichen Geschmacks sind die kleinen Versuchungen purer Genuss! Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch unser süßes Angebot an Tartufi Dolci! » mehr erfahren

42 von 42
Filter
Hersteller
Tartufi-Art
Schokoladensorte
schmeckt nach
Preis
5 € - 49
Hersteller
Tartufi-Art
Schokoladensorte
schmeckt nach
Preis
5 € - 49

Woher haben die Trüffelpralinen ihren Namen?

Sie sind ein geschmackliches Erlebnis: die Trüffelpralinen. Eine ganz besondere Spezialität Italiens sind die Tartufi Dolci: Trüffel auf Basis von Piemonteser Haselnüssen. Tartufi Dolci – lassen Sie diese wunderbaren Worte einmal langsam auf der Zunge zergehen … Da läuft einem gleich das Wasser im Mund zusammen, nicht wahr? Aber wie kommen die kleinen Köstlichkeiten eigentlich zu ihrem Namen?

Den verdanken die Trüffelpralinen ihrer klassischen Form: klein, rund und mit einer unebenen Oberfläche versehen. Damit ähneln sie optisch den Trüffel-Pilzen und kommen ihnen auch in ihrer Wertigkeit gleich: Beide gelten als besonders exquisit. Als Zutat kommt der Pilz bei der Herstellung der Nascherei aber nicht zum Einsatz. Die Tartufi Dolci als besondere Variante der Trüffelpralinen sind allerdings eher kleine Freigeister. Sie heben sich von ihren klassischen Verwandten ab und kommen gerne in anderen Formen und Oberflächen daher.

Die Herstellung der Tartufi Dolci: keine künstlichen Zusatzstoffe

Nur eine Handvoll Zutaten und ein bisschen Magie – und das Ergebnis ist ein unfassbar vielschichtiges Geschmackserlebnis. Die Grundlage der italienischen Trüffelpralinen sind die besten, knackigsten und aromatischsten Haselnüsse aus dem Piemont. Nach der Ernte werden die Nüsse in der Manufaktur behutsam nach alter Tradition geröstet und verarbeitet. Eine weitere wichtige Zutat ist natürlich die Schokolade. Ob hell, dunkel oder weiß: Auch hier darf es nur beste Qualität sein, die für die Tartufi Dolci Verwendung finden. Je nach Sorte werden die Trüffelpralinen noch mit weiteren, ausgesuchten Zutaten, wie zum Beispiel Pistazien, Nougat oder Zimt verfeinert. Was hier zählt, sind einzig natürliche Zutaten. Konservierungsstoffe oder andere künstliche Inhaltsstoffe sind streng verpönt.

Weitere wichtige Zutaten: Ruhe und Geduld

Die Herstellung der süßen Trüffelpralinen ist nichts, was im Akkord geschehen könnte. Ganz im Gegenteil: Nur mit viel Ruhe, Geduld und Fingerspitzengefühl entstehen Köstlichkeiten, die den großen Namen Tartufi Dolci verdient haben. Die Trüffelmasse muss eine ganze Nacht ruhen. Erst am nächsten Tag wird sie dann von erfahrenen Patissiers zu verführerischen Trüffelpralinen verarbeitet. Manchmal werden die fertig geformten Tartufi noch in Kakaopulver gewälzt. Das Ergebnis ist eine kleine Sünde in jedem Fall mehr als wert. Bei einer solchen Praline können Sie sicher sein, etwas ganz Besonderes zu genießen.

Diese edlen Raffinessen sind nicht nur eine leckere Nascherei, sondern auch ein tolles Geschenk für besondere Anlässe. Schauen Sie sich bei uns im Shop um und lassen Sie sich verführen!

weiter einkaufen
schließen
Login
Neu bei Mondogusto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile genießen.

registrieren
Kundenkonto Vorteile
  • 5% Treuebonuswird automatisch bei jeder Folgebestellung verrechnet
  • Gratis Magazin "Lecker"ab der 10. Bestellung
  • Besondere Angebotenur für registrierte Kunden
  • Schnelle Bestellwiederholungmit nur wenigen Klicks
  • Ihre Lieblingsartikelin einer übersichtlichen Liste
  • Bestellhistorie einsehenohne E-Mails zu durchsuchen
  • Zeit sparenBestelldaten sind bereits hinterlegt
  • Kostenlos & unverbindlichIhr Kundenkonto kostet nichts und Sie können es jederzeit löschen
* Preisangaben inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versand.
© 2024 Mondogusto. Alle Rechte vorbehalten.