5% Treuebonus
für Folgebestellungen
Handverlesen
Erlesene Produkte & Hersteller
Versandkostenfrei
in Deutschland ab € 30,00
Wir beraten Sie gerne
09565 / 61 762 10
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
  • Zum Warenkorb
 
 
 


BIO
NEU
Nach vier Jahren sorgfältiger und akribischer Entwicklung hat Pastificio Felicetti im Rahmen der Identità Golose in Milano seine neue Pastalinie „Il Cappelli“ präsentiert. Namensgeber für die neue Produktreihe ist der Hartweizen „Il Cappelli“, ein Getreide aus Apulien, das ökologisch kontrolliert angebaut wird.
Zutaten
Bio Capelli Hartweizengrieß, Wasser
fett: potentiell allergene Substanz
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g/ml
Energie
1502 kJ
 
354 kcal
Fett
1,3 g
davon gesättigte Fettsären
0,3 g
Kohlenhydrate
72 g
davon Zucker
2,8 g
Ballaststoffe
3,2 g
Eiweiß
12,5 g
Salz
0,003 g

Aber die Frage ist, eine gute Pasta für wen? Für den Pastaproduzenten oder den Verbraucher? Sicher ist, dass Proteine vor allem Gluten wichtig sind, um das Austreten von Stärke während des Kochens zu vermeiden und so eine größere Koch- und Standfestigkeit zu gewährleisten. Für Produzenten ist das eine große Hilfe, um herkömmliche Arbeitsabläufe in der Produktion durch effizientere Methoden ersetzen zu können. Für Verbraucher, die ein vielfältiges Produkt wünschen, vereinfacht es den Kochvorgang.
Dies ist vermutlich der Grund, warum immer mehr Pastaproduzenten eine proteinreiche Weizenmischung mit hohem Glutenindex wählen. Aber wie kommt es zu diesem hohen Level an Protein? Die Ursachen sind vielfältig: Genveränderungen beim Getreide, Reichhaltigkeit des Anbaugebietes, Verwendung von natürlichen oder synthetischen Düngemitteln.
Pastificio Felicetti will mit dem Stereotyp brechen, dass gute Pasta einen hohen Proteingehalt mit hohem Glutenindex erfordert. „Wir wünschen uns, dass die Erde und diejenigen, die sie schützen, geachtet werden. Ebenso wünschen wir uns Respekt für Pastahersteller, die das so vielfältige Getreide tagtäglich interpretieren und die Maschinen für jeden einzelnen Charakter des Rohstoffes neu einstellen.“
Die Sorte „Il Cappelli“ ist ein Getreide mit langen Wurzeln. Wortwörtlich und im übertragenen Sinne. Das alte Getreide hat Wurzeln von bis zu zwei Metern, die in nur ein paar Monaten den Boden durchdringen. Es handeln sich dabei nicht um flache Wurzeln, die die Nährstoffe nur von der Oberfläche aufnehmen. „Il Capelli“ ist ein „echtes Getreide“, das ökologisch kontrolliert angebaut und italienisch ist. Es erfordert Aufmerksamkeit sowohl beim Anbau, bei der Verarbeitung zur Pasta als auch in der Küche – aber das Ergebnis ist außergewöhnlich.
Die allmähliche Freisetzung der Stärke führt dazu, dass sich Soße wunderbar mit der Pasta verbindet, egal bei welcher Pastaform.
Jahrelang hat Pastificio Felicetti gegen die Freisetzung der Stärke gekämpft, wählte zähes Getreide und setzte auf entsprechende Technologie. „Aber um in der Forschung und Innovation weiterzukommen, müssen wir auch wieder Bereiche erkunden und integrieren, die vorrübergehend der modernen Effizienz weichen mussten: Jahrhundertealtes Wissen. Wir holen uns Fertigungskompetenz zurück, die fast komplett vergessen wurde – aber notwendig ist.“ So kann das findige Unternehmen auch aus scheinbar „schlechtem“ Getreide ausgezeichnete Pasta produzieren. Denn gute Pasta ist nicht nur eine Frage der Herkunft des Getreides, seinem Protein- und Glutengehalt, den Unterschied macht vor allem die hohe Kunst der Pasta-Herstellung.
 

Felicetti

Das Geheimnis der Pasta Felicetti

Es gibt ein Geheimnis im Rezept der Nudelfabrik Felicetti. Das Geheimnis einer Passion und einer Liebe für die eigene Pasta, die alle natürlichen Eigenschaften der hausgemachten Pasta bewahrt hat.

Die Pasta Felicetti ist die einzige, die im Herzen der Südtiroler Dolomiten entsteht, in Italien, in Tausend Metern Höhe. Ihre Bestandteile? Wasser aus einer Gebirgsquelle, reine Bergluft, die besten Hartweizensorten. Das ganze verbunden mit modernsten Produktionstechniken, die jedoch ihre Wurzeln in der Erfahrung und kulturellen Tradition der Familie Felicetti haben, Nudelmacher seit gut vier Generationen.

Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
Pastificio Felicetti srl, Via L. Felicetti 9, Predazzo (TN), 38037, Italien
Aufbewahrungshinweis
Trocken aufbewahren, vor Wärme schützen.
Verwendungshinweis
Kochzeit ca. 9 Min.
024-4460

Felicetti Spaghetti il Capelli - BIO

 
500g
4,20 €
(8,40 € / 1 kg)
inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versand
Versandkosten
X
1-3 Werktage
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
     
    Weitere Empfehlungen
    3,10 €
    (6,20 € / 1 kg)
    Rustichella d'Abruzzo S.p.A.
    500 g
    1,95 €
    (3,90 € / 1 kg)
    1,95 €
    (3,90 € / 1 kg)
    1,95 €
    (3,90 € / 1 kg)
    5,50 €
    (11,00 € / 1 kg)
    4,20 €
    (8,40 € / 1 kg)
    4,20 €
    (8,40 € / 1 kg)
    4,50 €
    (1,80 € / 100 g)
    Lorenzo il Magnifico
    250 g
    4,70 €
    (1,88 € / 100 g)