5% Treuebonus
für Folgebestellungen
Handverlesen
Erlesene Produkte & Hersteller
Versandkostenfrei
in Deutschland ab € 30,00
Wir beraten Sie gerne
09565 / 61 762 10
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
  • Zum Warenkorb
 
 
 



Muskatnuss in toller Qualität mit noch tollerem Geschmack: Der Klassiker im Gewürzregal ist am Besten, wenn er frisch gerieben wird. Kaum ein anderes, eigentlich exotisches Gewürz hat sich so blendend in die deutsche und europäische Küche integriert: Die allseits beliebte Muskatnuss.



 

Zutaten
Muskatnuss
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g/ml

Unsere Nährwertdeklaration wird kontinuierlich gepflegt. Um die Nährwertinformationen zu diesem Produkt zu erhalten, können Sie sich gerne an info@mondogusto.de wenden.

Sie ist die Frucht des Muskatnussbaumes, die an Aprikosen- oder Pfirsichkerne erinnert. Sie findet sogar Verwendung beim Aromatisieren von Tabakwaren, Herrendüften oder Likören. Wir verwenden Muskat aber doch am liebsten zum Verfeinern von tollen Gerichten.

Die Muskatnüsse von Pfeffersack & Söhne im Nachfüllbeutel schmecken besonders würzig und bittersüß und versprühen warme, holzige Noten von Anis, Nelken und Piniennadeln. So gut wie jedes Kartoffelgericht, Kohlgemüse, Schmorgerichte oder Eintöpfe werden durch einen Hauch frisch geriebener Muskatnuss besonders verfeinert.

Die ganzen Muskatnüsse werden schonend verarbeitet und stecken voller ätherischer Öle. Am besten reibt man sie erst gegen Ende des Garprozesses oder direkt beim Servieren über die Speisen, so entfaltet sich das Aroma am besten.

Wissenswertes:

Der Muskatnussbaum wurde als erstes auf den Banda-Inseln im Pazifik, die ein Teil der Molukken sind, bei Indonesien entdeckt. Bis dato waren die Inseln das einzige natürliche Vorkommen des Muskatnussbaumes, was sich die kurz darauf folgenden Kolonialherren zu Nutze machten. Die Muskatnuss war bereits seit etwa dem 11. Jahrhundert in Europa durch die Araber bekannt, die jedoch ein großes Geheimnis aus dem Ursprung machten.

Die Holländer drangen in den Pazifik vor und installierten ab dem 17. Jahrhundert eine Schreckensherrschaft über den Banda-Inseln und kontrollierten vollständig das selbst errichtete Muskatmonopol, das dem über 100-jährigen Nelkenmonopol folgte. Der Preis für die Muskatnuss stieg daher ins unermessliche. Adelige und reiche Kaufleute trugen fortan Muskatnüsse in Ledersäckchen als Statussymbol bei sich und würzten zu Tisch Wein und Bier.

Pfeffersack & Soehne

Bis eine Dose Pfeffersack & Soehne Gewürz in Ihrer Küche steht, sind viele Arbeitsschritte nötig. Und die meisten davon erledigen echte Menschen, keine Maschinen.

Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
P&S GmbH & Co. KG, Schenkendorfstraße 22, Koblenz, 56068, Deutschland
Aufbewahrungshinweis
Dunkel, trocken, kühl und luftdicht verschlossen lagern.
050-0022

Muskatnuss ganz, 10 Stk. - Nachfüllpackung

 
72 g
7,90 €
(10,97 € / 100 g)
inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versand
Versandkosten
X
1-3 Werktage
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
     
    Weitere Empfehlungen
    4,20 €
    (5,60 € / 100 g)
    8,50 €
    (42,50 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    20 g
    7,50 €
    (50,00 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    15 g
    10,50 €
    (14,58 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    72 g
    3,20 €
    (4,27 € / 100 g)
    3,20 €
    (4,27 € / 100 g)
    3,20 €
    (4,27 € / 100 g)
    4,20 €
    (5,60 € / 100 g)
    4,90 €
    (12,25 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    40 g
    4,90 €
    (24,50 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    30 g
    4,90 €
    (16,33 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    30 g
    4,90 €
    (49,00 € / 100 g)
    Pfeffersack & Soehne
    10 g
    Beliebte Stichwörter
    ganze Stücke Gewürze Muskatnuss