Lieferhinweise Weihnachten
X
Wir geben unser Bestes, um Ihre Bestellung schnellstmöglich auf den Weg und mit Hilfe unserer Partner zu Ihnen zu bringen.
Aufgrund des enormen Bestellaufkommens übergeben wir sofort versandfertige Artikel aktuell innerhalb von 4 Werktagen an unsere Versanddienstleister.

Aktuell bittet die DHL um unser aller Verständnis:
"Aufgrund der hohen Paketmenge in Folge der Corona-Situation kann sich die Auslieferung Ihrer Sendung um mehrere Tage verzögern. Wir bitten in diesen Fällen um Ihre Geduld."

Es kann also vorkommen, dass die üblichen Lieferzeiten aktuell nicht eingehalten werden können.

Viele Onlinehandel-Kollegen sind von diesem Thema ebenfalls betroffen und würden sich über Ihr Verständnis sehr freuen.

Dankeschön für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Klaus Gutheil
Geschäftsführer
Sie kaufen nun günstiger ein!
X
Sicherlich haben Sie schon von der beschlossenen Mehrwertsteuersenkung gehört.

Um die Wirtschaft nach der Coronakrise zu beleben, hat das Bundeskabinett die Mehrwertsteuer im Zeitraum 1.7. - 31.12.2020 von 19% auf 16% bzw. von 7% auf 5% für viele Branchen & Waren gesenkt.

Gerne geben wir Ihnen diese Senkung weiter!

So funktioniert's:
Sie erhalten für Ihre Bestellung automatisch einen 3%-igen Rabatt direkt im Warenkorb.

Die Umsetzung über einen Rabatt hilft uns, nicht alle Preise anpassen zu müssen und minimiert den Aufwand der notwendigen Änderungen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Vergnügen beim Shoppen!

Ihr Mondogusto Team
Ihr Gutschein wurde in den Warenkorb gelegt!
X
Wert Ihres Gutscheins: 15 %
weiter einkaufen
Dieser Gutschein ist nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen. Eine Barauszahlung oder eine rückwirkende Anrechnung auf bereits getätigte Bestellungen ist nicht möglich. Wir behalten uns das Recht vor, die Aktion jederzeit zu beenden.
5% Treuebonus
für Folgebestellungen
Handverlesen
Erlesene Produkte & Hersteller
Versandkostenfrei
in Deutschland ab € 30,00
Wir beraten Sie gerne
09565 / 61 762 10
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
  • Zum Warenkorb
 
 
 


Wasabi von Rimoco N° 907

Willkommen in der Königsklasse der asiatischen Gewürze. Die gemahlene Wasabiwurzel wird durch gleich mehrere Eigenschaften besonders edel: Ihr einzigartiger Geschmack lässt die Herzen von Sushi-Liebhabern höherschlagen und ihre Rarität sorgt für viele Nachahmungsversuche der grünen, japanischen Meerrettichpaste. Du bist auf der Suche nach echtem Wasabi? Bei Rimoco bekommst Du nur das Original!

Aroma scharf, würzig, harmonisch
Würzt perfekt Fisch, Fleisch
Typisch für asiatische Küche
Beschaffenheit fein

Aroma und Verwendung

Wasabi ist bekannt für seine Schärfe, die sich im Gegensatz zu der von Chilis und Co. statt im Mund eher in Nase und Rachen ausbreitet und nicht ganz so lange anhält. Dadurch bleibt mehr Raum für die frischen Noten, die das intensive Gewürz mit sich bringt. Wenn Du erst einmal probiert hast, wirst Du schnell feststellen: Echtes Wasabi ist nicht mit billigen Meerrettich-Attrappen zu vergleichen!

Das Haupteinsatzgebiet des Wasabis ist die japanische Küche und dort explizit die Zubereitungsart als Paste zu Fischgerichten. Zu rohem Fisch in Sushi und Sashimi ist die grüne Wurzel ein echter Klassiker. Doch mit etwas Kreativität finden sich viele spannende Kombinationsmöglichkeiten, zum Beispiel in Suppen, als Marinade oder im Dressing für asiatische Salate.

Wasabi – Das grüne Symbol der japanischen Küche

Sushi-Restaurants gibt es in Deutschland mittlerweile wie Sand am Meer. Doch wenn Du erst mal einen authentischen Anbieter gefunden oder sogar in Japan selbst die köstlichen Fischgerichte probiert hast, weißt Du die hohe japanische Kochkunst sicher genauso zu schätzen wie Rimoco. Neben Reis, Fisch und Nori (Algenblätter, die die Zutaten als kleine Rolle zusammenhalten) sind beim Sushi auch die Beilagen nicht wegzudenken. Diese bestehen in den meisten Fällen aus eingelegtem Ingwer, Sojasauce und einer scharfen, grünen Paste: Wasabi. Auch zu dry-aged oder Wagyu-Steaks sowie Thunfisch ist die einzigartige Geschmackskomponente mit Wiedererkennungswert eine echte Delikatesse. Mittlerweile ist die Nachfrage weltweit so hoch, dass Wasabi längst nicht mehr nur in seiner ursprünglichen Heimat Japan angebaut wird, sondern auch in China, Korea, Neuseeland und den USA.

Wasabi Paste selbst herstellen

Damit das gemahlene Wasabi sein ganzes Aroma entfalten kann, solltest Du das Pulver vor Gebrauch zu etwa gleichen Teilen mit Wasser vermischen und mindestens fünf Minuten ziehen lassen. Danach ist der Geschmack deutlich intensiver und sticht bei der Kombination mit anderen Lebensmitteln stärker hervor. Außerdem verändert sich so die Konsistenz: Aus trockenem Wasabipulver wird eine cremige Paste, die Du zum Bestreichen von Sushi oder Sashimi nutzen kannst.

Keine Mogelpackung! Von unechtem und echtem Wasabi

Wenn Du gerne japanische Restaurants besuchst und dir hin und wieder mal ein leckeres Sushi-Festessen gönnst, hast Du bestimmt schon oft Wasabi gegessen – oder etwa nicht? Hier ist Vorsicht geboten, denn in vielen Fällen wird bei der grünen Paste der Zweitname des Wasabis etwas zu deutlich genommen und einfach nur „grüner Meerrettich“ produziert. Die Schärfe stammt dann von dem bei uns bekannten Wurzelgemüse, die grüne Farbe wird bspw. durch Spirulinaextrakt aus Algen nachgeahmt. Von echtem Wasabi keine Spur.

Der Grund dafür liegt in der geringen Verfügbarkeit von Wasabi in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Der hohe Preis macht den Einsatz des japanischen Schärfelieferanten in der Lebensmittelindustrie und der Gastronomie (Sterneküchen einmal ausgenommen) nahezu unmöglich: Ein Kilo frisches Wasabi kostet hierzulande stolze 200 Euro! Mit diesem Wissen sind die Anbieter von günstiger Wasabipaste in All-you-can-eat-Mengen schnell entlarvt.

Das gemahlene Wasabi von Rimoco hat seinen Preis – besteht dafür aber auch zu 100% aus echter Wasabiwurzel

Wasabi mal anders – Rimoco Genuss-Tipp:

Auch wenn Wasabi und Fisch das perfekte Paar abgeben, lohnt es sich, etwas Neues auszuprobieren. Wir empfehlen dir ein bisschen Wasabi-Paste unter selbstgemachtes Kartoffelpüree zu mischen. Weg von der Norm – rein in den kulinarischen, siebten Himmel!

Wasabi selbst anbauen?

Hier kommt eine gute Nachricht für alle Wasabi-Liebhaber: Die Pflanze, deren Wurzel in der Küche zum Einsatz kommt, kann auch in deutschen Gärten wachsen – zumindest theoretisch. In der Praxis braucht es für den Anbau aber neben der Bereitschaft zu gärtnerischem Engagement auch Ausdauer und eine ordentliche Portion Glück. Zuerst muss überhaupt ein Händler gefunden werden, der Samen oder kleine Pflänzchen anbietet. Ist diese Hürde gemeistert, stehst Du aber noch immer am Anfang der Herausforderung, denn die Wasabi Pflanze ist sehr wählerisch:

Die Temperatur sollte 7°C nicht unterschreiten, aber auch nicht höher als 21°C steigen. Experten raten zum Anbau in kleinen Bächen, da die Feuchtigkeit, die die Wasserpflanze dringend benötigt, über den Boden aufgenommen wird. Dieser darf allerdings nicht zu nährstoffreich sein. Wenn dann noch das Verhältnis zwischen viel Schatten und wenig Sonne stimmt, könntest Du beim Anbau Glück haben. Klingt nach viel Arbeit und Risiko? Wie gut, dass Du bei Rimoco eine randvolle Dose mit echtem Wasabipulver bekommst, ohne dir dafür die Finger schmutzig zu machen oder deine Nerven auf die Probe stellen zu müssen.

Rimoco

Die Gewürzmanufaktur im Herzen Saarbrückens

Sie sind ein junges Team von begeisterten Hobbyköchen und Feinschmeckern, das am liebsten an neuen Geschmackskompositionen feilt oder auf den Märkten der Welt neue exotische Gewürze und Kräuter aufspürt.

Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
Rimoco Gewürzmanufaktur, Coberi GmbH, Talstr. 48, Saarbrücken, 66119, Deutschland
085-907DGA

Wasabi von Rimoco N° 907

 
40g
15,90 €
(39,75 € / 100 g)
inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versand
Versandkosten
X
2-4 Werktage
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 2-4 Werktage
noch 8 Stück verfügbar