5% Treuebonus
für Folgebestellungen
Handverlesen
Erlesene Produkte & Hersteller
Versandkostenfrei
in Deutschland ab € 30,00
Wir beraten Sie gerne
09565 / 61 762 10
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
  • Zum Warenkorb
 
 
 

Le conserve della nonna s.r.l.

Das Unternehmen Le conserve della nonna s.r.l. etablierte sich bereits vor einigen Jahrzehnten als Hersteller italienischer Spezialitäten als man ursprünglich mit der Abfüllung von köstlichen Tomaten in Flaschen begann.

Grundlage der wunderbaren Delikatessen ist neben der sorgfältigen Auswahl an Rohstoffen der Emilia Romagna auch die Liebe zum traditionellen Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln.

Firmengeschichte - Leidenschaft für Qualität

Als eines der ersten Unternehmen in Italien, das Tomatenpüree in Glasflaschen herstellte, wurde die Firma Le Conserve della Nonna 1973 in Ravarino, Provinz Modena, gegründet, einer traditionell zur Landwirtschaft berufenen Gegend, die sich im Laufe der Zeit zu einem der fortschrittlichsten Gebiete auf internationalem Niveau sowohl im Sektor der Erzeugung wie auch der Verarbeitung entwickelte. Das emilianische Gebiet bringt ein einzigartiges Gut von an die Erde, ihre Produkte und den Fleiß all jener, die seit Jahrzehnten säen, bewässern, ernten, verarbeiten, gebundenen Werten zum Ausdruck. Mit der Leidenschaft von einst und der Technologie von heute.

In den 80-er Jahren begann man mit der Herstellung zuammengestellter Saucen, der hauptsächlichen Basis zur Zubereitung der meisten Würzen der italienischen Küche. In jenen Jahren konsolidierte sich eine Produktionsphilosophie, die die Unverfälschtheit und Qualität der verwendeten Rohmaterialien unterstreicht, die fortschrittlichsten Technologien einsetzt, um ihr Aroma, ihren Duft und ihre Nährwerte zu bewahren, und letztendlich auch auf die Anwendung von Glas setzt, um die Inaugenscheinnahme des Produkts zu gewährleisten.

Umgesetzt wird diese Politik der Qualität täglich in eine sorgfältige Auswahl der Rohmaterialien, die im idealen Reifemoment geerntet werden, in eine Verarbeitung in frischem Zustand, die innerhalb von 24 Stunden ab der Ernte erfolgt, in fortschrittliche Bearbeitungstechniken und in die Schlichtheit der Aufmachung, die die Natürlichkeit des Produkts zum Ausdruck bringt.

Herkunft:

Die zur Herstellung von Tomatenpüree, Saucen und Ragout der Conserve della Nonna verwendeten Tomaten stammen aus ausgewählten italienischen Anbaubetrieben und werden mit dem System des integrierten Pflanzenschutzes behandelt, das eine Verminderung der Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in den Landwirtschaftsprodukten und demzufolge die Bekämpfung des durch den Gebrauch chemischer Syntheseprodukte bedingten Impakts auf die Umwelt ermöglicht. Die vom Betrieb verwendeten Tomaten gehören länglichen und runden Sorten an, die sich besonders zur Herstellung von Saucen eignen. Sie werden vorwiegend in einem landwirtschaftlichen Gebiet in der Nähe der Valli di Comacchio angebaut, auf einem Terrain, das reich an Kalium ist, einem Mineral, das der Frucht einen hohen Zuckergehalt verleiht.

Saat:

Die Saat erfolgt im Gewächshaus (mit anschließender Umpflanzung ins Feld) und im freien Feld, und zwar zu verschiedenen Zeitpunkten, um die stufenweise Reifung und eine auf den Zeitraum zwischen Juli und September ausgedehnte Ernte zu gewährleisten. Diese Technik garantiert dem Unternehmen die konstante Frische des Produkts, das vom Feld sofort zur Verarbeitung weitergeleitet wird.

Qualitätskontrolle:

Qualifizierte Agronomen verfolgen die Entwicklung der Pflanzen, koordinieren die Bewässerung und den Schutz gegen Parasiten, überprüfen in periodischen Abständen die Reifung und organisieren die Erntephasen, im engen Kontakt mit dem Unternehmen und unter Einhaltung der von ihm geforderten Voraussetzungen. Die lückenlose Rückverfolgbarkeit ist von den verwendeten Samen bis hin zu den Erntephasen garantiert.

Ernte:

Die Ernte erfolgt von Juli bis September mit mechanischen Erntemaschinen, die die Unversehrtheit der Frucht bewahren und Blätter und unreife Tomaten optisch aussondern. Die unmittelbare Weiterleitung der Ernte an das Werk ermöglicht ein Fertigprodukt innerhalb von 24 Stunden, das die Frische und Integrität des Nahrungsmittels garantiert.

Waschen und hot-break:

Die in eine Aufnahmeanlage geleitete Ernte wird sofort einer Vorwäsche und zwei anschließenden Waschvorgängen, die Verunreinigungen und Erde entfernen, unterzogen. Das Abwasser aus den Waschvorgängen wird in einem modernen Klärsystem aufbereitet und an die Umwelt zurückgeleitet. Am gewaschenen Produkt wird eine manuelle Auswahl vorgenommen, um eventuelle nicht konforme oder nicht perfekt reife Früchte, die der optischen Kontrolle der Erntemaschine entgangen sind, zu eliminieren. Ein Förderband transportiert die Tomaten zur im Heißverfahren arbeitenden Zerkleinerungsanlage (hot-break), in der das Fruchtfleisch von Schalen und Samen getrennt wird.

Von diesem Augenblick an tritt das Produkt in die Verarbeitungsanlage ein, wobei es in Rohrleitungen aus rostfreiem Stahl, die die Hygiene der Verarbeitungsvorgänge gewährleisten, befördert wird. Das Fruchtfleisch wird in wenigen Sekunden auf eine Temperatur von 92°C gebracht: Dieses Verfahren lässt das Pektin, ein in der Frucht enthaltenes natürliches Verdickungsmittel, unverändert und gewährleistet daher die hohe Konsistenz des Pürees und die Bewahrung der organoleptischen Eigenschaften der Tomate. Ein anschließender kontinuierlicher Konzentrator mit Dreifach-Effekt extrahiert das Wasser bei 64°C und erhöht den Zuckergehalt (brix) des Pürees.

Die Rezepte:

Das erzeugte Püree wird in große, als “boules” bezeichnete Behälter geleitet, in denen die Rezepte zubereitet werden, die durch einfaches Hinzufügen von Salz, Würze, frischen, vorher bearbeiteten Gemüsen und Fleisch realisiert werden, um das klassische Lampomodoro, einfache, traditionelle Saucen und die schmackhaften Ragouts zu erhalten.

Die Abfüllung:

Die erzeugten Konserven werden warm bei einer Temperatur von 95°C abgefüllt. Die vorher ausgewählten, mit gesättigtem, 95°C heißen Dampf ausgeblasenen und hygienisierten Glasflaschen und Gläser werden in die automatische Füllmaschine und die anschließende Kapselmaschine, die die Schraubdeckel mit dem charakteristischen Serviettendesign anbringt, eingeführt. Eine automatische Kontrollvorrichtung in der Linie überprüft das perfekte Schließen der Deckel.

Pasteurisierung:

Flaschen und Gläser treten in den Pasteurisierungstunnel ein, wo sie einer thermischen Dampfbehandlung bei einer Temperatur von 95°C unterzogen werden, die die Mikroorganismen neutralisiert und die Konservierung des Produkts ohne Zuhilfenahme von Konservierungsmitteln gewährleistet. Eine mittels einer Sonde, die stichprobenweise in die Gläser eingeführt wird, vorgenommene Kontrolle ermittelt über einen Data-logger während des gesamtes Zyklus die korrekte Temperatur der Pasteurisierung nach Appert.

 

Etikettierung:

Vor der Etikettierung werden die Flaschen und Gläser einer weiteren Überprüfung des Vakuums unterzogen. Die anschließend vorgenommene Etikettierung gibt das Nettogewicht des Produkts, das Verfalldatum, die Beschreibung der Ingredienzen und die Kodifizierung des Produktionspostens an, um dem Verbraucher die umfassende Rückverfolgbarkeit des Produkts zuzusichern.

  • 5% Treuebonus
  • 2% Skonto auf Lastschrift
  • versandkostenfrei in D ab € 30,00 Warenwert
  • nur € 3,90 pauschale
    Versandkosten in D
  • Lieferung an
    Wunschadresse
  • Sicher einkaufen mit Geld-zurück-Garantie
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen!
Geprüfter Online- Shop mit kosten- loser Geld-zurück- Garantie von Trusted Shops.
Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen.

Wir haben folgende Produkte von Le conserve della nonna s.r.l. in unserem Sortiment:

Cannellini - weiße Bohnen in Salzlake
Le conserve della no
013-5370
360 g
 
 
2,30 € *
(1,05 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Bohnen, Wasser, Salz




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
kühl, trocken und dunkel lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Fagioli Corona - Bohnen in Salzlake
Le conserve della no
013-5371
360 g
 
 
2,80 € *
(1,27 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Bohnen, Wasser, Salz




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
kühl, trocken und dunkel lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Ceci - Kichererbsen in Salzlake
Le conserve della no
013-5373
360 g
 
 
2,30 € *
(1,05 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Kichererbsen, Wasser, Salz




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
kühl, trocken und dunkel lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Erdbeerkonfitüre aus Camarosaerdbeeren
NEU
Le conserve della no
013-843302
330 g
 
 
3,90 € *
(11,82 € / 1 kg)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Erdbeere, Zucker, Zitronensaft, Geliermittel: Pektin, Säureregulator: Citronensäure, Fruchtanteil: 50g je 100g des Fertigproduktes, kann Spuren von Fisch, Nüssen, Sellerie und Weichtieren enthalten
Kann Spuren von Sellerie, Milch, Soja, Schalenfrüchte, Fische und Weichtiere enthalten.




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
Kühl lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen.

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Borlotti Bohnen - Wachtelbohnen in Salzlake
Le conserve della no
013-5372
360 g
 
 
2,30 € *
(1,05 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Bohnen, Wasser, Salz




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
kühl, trocken und dunkel lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Lampomodoro - passierte Tomaten
Le conserve della no
013-7351
700 ml
 
 
3,90 € *
(5,57 € / 1 l)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Tomaten, Salz, Säureregulator: Citronensäure,




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
Kühl lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Konfitüre aus Pflaumen
Le conserve della no
013-843306
340 g
 
 
4,50 € *
(1323,53 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Pflaume, Zucker 55%, Fruchtanteil: 200g je 100g des Fertigproduktes




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
Kühl lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen.

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
Aprikosenkonfitüre
Le conserve della no
013-843303
330 g
 
 
4,50 € *
(1363,64 € / 100 g)
LMIV
Produktinfos
X
Zutaten
Aprikosen, Zucker, Geliermittel: Pektin, Säuerungsmittel: Zitronensäure. Fruchtanteil: 70 g je 100 g des Fertigproduktes.
Kann Spuren von Steinteilen enthalten. Kann Spuren von Fisch, Nüssen, Sellerie und Weichtieren enthalten.




Verantwortl. Lebensmittelunternehmer
La Conserve della Nonna, Via Confine 1583, Ravarino (MO), 41017

Aufbewahrungshinweis
Kühl lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen.

1-3
Lieferzeit
X
sofort versandfertig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
1
+
* Preisangaben inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versand.